Interaktives Schwarzes Brett für Hausverwaltungen

  • interaktives-schwarzes-brett
  • infoboard-interaktive-broschuere
  • schwarzes-brett-interaktiver-reinigungsplan
  • digitales-infoboard-vermieterinformation
  • interaktives-infoboard-fluchtwege
  • interaktives-infoboard-immobilien

Interaktives Kommunikationssystem für Mieter, Eigentümer und Verwaltung

Sie wollen als Hausverwalter Ihre neuesten Informationen an Ihre Mieter bequem und schnell vermitteln? Die Lösung ist ein interaktives Schwarzes Brett als digitales Kommunikationssystem.

Was ist ein interaktives Schwarzes Brett und welche Vorteile bietet es?

Ein interaktives Schwarzes Brett ist die digitale Visualisierung einer herkömmlichen Pinnwand und wird auf Touchscreens dargestellt. Es ermöglicht eine multimediale Darstellung aller Inhalte und dient als zentrale Kommunikationsplattform in Unternehmen. Jegliche Inhalte wie Texte, Bilder, Videos oder Animationen können jederzeit von ausgewählten Personen gelöscht oder aktualisiert werden. Der Vorteil liegt darin, papierlos und effizient kommunizieren zu können.

Ein interaktives Schwarzes Brett für Hausverwaltungen

Die Kommunikation zwischen Bewohner, Wohneigentümer, Verwalter und Hausmeister ist für einen reibungslosen Alltag in einer Wohnanlage sehr wichtig. Besonders bei Neuigkeiten und Notfällen kann sich die Verwaltung, aber auch die Bewohnerschaft über ein interaktives Schwarzes Brett schnell mitteilen.

Außerhalb der Verwaltungssprechzeiten können Bewohner Schadensmeldungen sofort auf dem Touchscreen eingeben und so ebenfalls weitere Mitbewohner über defekte Gegenstände oder Geräte informieren. Neuigkeiten zur Reparatur können zeitnah von der Verwaltung bekannt gemacht werden. Darüber hinaus eignet sich eine strukturierte Übersicht aller Ansprechpartner mit entsprechenden Kontaktdaten für die Anliegen und Wünsche der Mieter.

Aktuelle Termine zur Sperrmüllentsorgung, Stromzählerablesung sowie Notfallnummern und Hausordnungen sind auf einen Blick einzusehen und lassen sich jederzeit ohne viel Aufwand von der Verwaltung ändern. Die Hausbewohner können sich interaktive Broschüren anschauen und sich auf interaktivem Wege selbstständig und gezielt über anstehende Ereignisse oder Kontaktdaten informieren.
infoboard-interaktive-broschuere
Kurzfristige Neuigkeiten seitens der Verwaltung können einerseits per Newsticker auf dem Touchscreen verbreitet, andererseits via Push-Nachrichten auf die Smartphones der Hausbewohner gesendet werden. So werden alle Mieter stets auf dem Laufenden gehalten.

Eine weitere individuelle Lösung zur Koordination der Reinigung von Treppenhäusern, Fenstern und Kellern wäre ein interaktiver Reinigungsplan, auf dem sich die Reinigungsfirmen per Touch Gesten einloggen und eintragen können. So behält die Hausverwaltung den Überblick und kann Termine effizienter koordinieren.

schwarzes-brett-interaktiver-reinigungsplan

Braucht ein interaktives Schwarzes Brett eine Software?

Wer sich für eine moderne, papierlose Kommunikationslösung entscheidet, benötigt eine geeignete Präsentationssoftware mit abgestimmter Hardware. Mit B12-Touch können Multitouch Lösungen komplett nach CI-Vorgaben gestaltet werden. Die Standard Apps des Content Management Systems verwandeln alle Inhalte in interaktionsfähige Multitouch Apps, mit denen die Zielgruppe auf einem Touch Display intuitiv interagieren kann.
Als Full-Service-Agentur kümmern wir uns auch um Touch Monitore. Unsere Hardwarepartner liefern leistungsstarke Monitore mit High-End-Technologie und stabiler Performance. Sprechen Sie uns gerne an!

Welche Hardware eignet sich?

Theoretisch sind alle Bildschirmgrößen von 10“– 40“ geeignet. Für Interaktionsmöglichkeiten sollte ein Touchscreen ausgewählt und am besten im Eingangsbereich des Hauses positioniert werden. Dort ist er von allen Seiten zugänglich und kann optimal bedient werden. Für einen kleinen Flur eignen sich am besten etwas kleinere Monitore, sie lassen eine privatere Bedienung der Bewohner zu, ohne große Einsicht zu gewähren. Wiederum größere Bildschirme haben den Vorteil, dass Informationen auch aus der Ferne einzusehen sind, und werden gerne in weitläufigen Eingangsbereichen oder als Blickfang über Haustüren eingesetzt.

interaktives-schwarzes-brett-hardware