B12-Touch – Multitouch & Digital Signage Software

Von Showrooms über Messen bis zu Geschäften und Firmenboards: Mit uns können Sie Inhalte schnell, unkompliziert und interaktiv für Ihre individuellen Einsatzzwecke präsentieren.

Entdecken
Flexible Contentpflege

Eine Systemlösung für alle

B12-Touch blickt auf ein jahrelanges Standing in unkomplizierter und interaktiver Präsentation von Inhalten mit bewährter Multitouch-Software. Durch die in Kundenprojekten gesammelte Erfahrung entstand unsere besondere Neuentwicklung für die Verarbeitung von Content: die individuell erweiterbare Software Service Platform (SSP).

Daten werden gesammelt und systemunabhängig auf unterschiedliche interaktive und passive Endgeräte gespielt. Aktuell wird die Software auf über 800 aktiven Playern verwendet und von beispielsweise Porsche, Postbank und der Volkswagen AG genutzt.

Erweiterbarkeit

Innovative Modulinfrastruktur

Das plattformunabhängige SSP läuft sowohl auf Windows- als auch auf Linux-Servern. Es besteht aus Basismodulen für allgemeine Funktionen, wie z.B. Geräteverwaltung oder Mediathek, welche auf Wunsch erweitert werden können.

Diese kundenspezifische Komponente wird dann genau auf die Anforderungen des verwendeten Players abgestimmt. So können bestimmte Aufgaben schnell, benutzerfreundlich und zielgerichtet erfüllt werden.

Headless CMS

Flexible Pflege und Steuerung von Content

Als Content Management System aus der Familie der Hybrid-Headless-CMS dient das SSP als umfangreicher Daten Hub für diverse digitale Kommunikationskanäle. Das Ausspielen der Inhalte ist dann frontendunabhängig und diese können über Desktop oder mobile Endgeräte abgerufen werden.

Die im CMS abgelegten oder aus externen Schnittstellen importierten Daten sind über eine REST-Api abrufbar. Die Pflege des Contents kann entweder vollautomatisch über Schnittstellen oder händisch erfolgen.

Benutzerverwaltung

Integriertes Rollen- und Rechtesystem

Das Modul, in dem die Rollen und Rechte festgelegt werden, bestimmt über den Grad der Verwaltung, der von uns einzelnen Personen oder Teams zugedacht wird. So kann man rein für die Contentpflege zuständig sein oder aber auch für Konfiguration und Abnahmeprozesse.

Projekte

Bei unseren Projekten bieten wir immer eine maßgeschneiderte Beratung und darauf basierte Lösung, damit der Kunde am Ende mit dem Ergebnis zufrieden ist. Unser Erfahrungsschatz erweitert sich stetig durch vielfältige und komplexe Kundenprojekte.

Volkswagen

Digitaler Fahrzeugbeisteller

Aus dem Wunsch nach einer vollautomatischen und papierlosen Preisanzeige mit vielen innovativen Extras entstand die Idee für den Digitalen Fahrzeugbeisteller für Volkswagen. Geräte mit Platz für Videos und Marketing und einem vollvernetzten, digitalen Preisblatt, das von Händlerseite in Highlights und Preisen angepasst werden kann, zieren u.a. Fahrzeuge in der Autostadt, dem City Store in Hamburg und am Flughafen Hannover.

Unser SSP bezieht automatisch Daten aus OEM-Schnittstellen, die auf dem Touchdisplay dargestellt werden. Die Lösung ist interaktiv, innovativ und bietet neben vollautomatischen Abläufen auch Raum für individuelle Wünsche und Anpassungen durch die Händler.

Volkswagen

ID. Store München

Mit dem Hashtag #NowYouCan hat Volkswagen seine Kund*Innen im Zeitalter der Elektromobilität willkommen geheißen. Der ID.3 war dabei das erste von vielen weiteren Elektrofahrzeugen der ID. Familie, die künftig folgen werden. Begleitend zu dessen Markteinführung wurde u. A. am 08. Juni in München der Pop-Up ID. Store eröffnet, den wir mit Touch Installationen und Print Elementen unterstützt haben. Interessent*Innen konnten sich über alle Neuigkeiten rund um den neuen ID.3, seine Ausstattungen und wichtigen Fragen zur Reichweite informieren.

Gemeinsam mit Volkswagen haben wir Inhalte erarbeitet, die Besucher*Innen auf dem digitalen Fahrzeugbeisteller – kurz DFB – zum Auto informieren sollen. Der DFB bot dabei die Möglichkeit, Informationen in hoher Qualität digital darzustellen, einfach auszutauschen und für Interessent*Innen die wichtigsten Fakten schnell sowie überschaubar greifbar zu machen.

Audi

Digitale Preisauszeichnung

Die IAA 2019 ist der Startschuss für ein automatisches Preisblatt für Messen für Audi. Es sollte mit zusätzlichen Ausstattungsvarianten, Videos und Zubehörinformationen versehen werden können.

Innerhalb von drei Monaten haben wir mithilfe von unserem SSP eine automatische Anbindung an die Konzernschnittstelle realisiert. Hierüber werden die Preisblätter der IAA-Fahrzeuge gespeist. Zusätzlich gibt es einen SSP-Bereich für Nichtserien-Fahrzeuge, während für die Zukunft auch redaktionell zu pflegende Ausstattungshighlights geplant sind.

Postbank

Dialogterminal

Für Postbankfilialen in ganz Deutschland haben wir Informationsterminals entwickelt, die automatisch Postbankimmobilien anzeigen, wichtige Fakten zu Krediten liefern und auch filialspezifisch einen eigenen Newsbereich besitzen.

Die Inhalte werden automatisch aus Webanwendungen gespeist. Zuständig für die Pflege des Contents ist pro Filiale eine Person sowie eine Führungsperson im Rollen- und Rechtesystem.

Volkswagen

City Store Hamburg

Im City Store von Volkswagen im Alstertal Einkaufszentrum ist fast alles möglich: Sich an Touch Tables über die aktuellen Technologien informieren, das Traumauto konfigurieren oder gleich den neuen Volkswagen vor Ort kaufen.

Der Store ist Teil eines digitalen Raumkonzepts, dem Connected Digital Showroom. Hierfür haben wir uns verschiedene Module überlegt, die nicht nur über unser SSP gespeist werden. Sie sind sowohl automatisch über die Volkswagen-Schnittstellen als auch redaktionell befüllbar, beinhalten das eindrucksvolle Markenschaufenster und weitere Highlights, wie passive Screens, Digitale Fahrzeugbeisteller und eine Kinderecke mit Tablets.

Auszug Kundennetz

Mit diesen Kunden haben wir u.a. schon zusammengearbeitet und Konzepte entwickelt, Projekte ins Rollen gebracht und erfolgreich abgeschlossen.

  • Audi – Logo
  • Porsche – Logo
  • Postbank – Logo
  • Siemens – Logo
  • Volkswagen – Logo
So sind wir zu erreichen

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen zu unserer Arbeit oder Interesse an einer Zusammenarbeit freuen wir uns über einen Anruf, eine E-Mail oder einen persönlichen Besuch bei uns in Braunschweig.

Telefon:
0531 388432500531 38843250

E-Mail:

Jobs

Wir sind eine bunt gemischte Truppe und immer auf der Suche nach Unterstützung für spannende Projekte. Kreativität, Umdenken und natürlich Digitalisierung gehören bei uns zum Arbeitsalltag und wir freuen uns über jedes neue Gesicht, das mit uns die Leidenschaft dafür teilen möchte.

Initiativbewerbung

Vollzeit/Teilzeit, Braunschweig

Wenn du dich als Projektmanager, Backend-/Frontend-Developer oder Designer bei uns bewerben möchtest, dann schick uns doch gern deine Bewerbungsunterlagen (inkl. aussagekräftiger Arbeitsproben) unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung. Wir melden uns bei dir!